Schauen Sie zu unseren Infoständen und Ortsverbandsversammlungen vorbei, wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen
Ralph Korbus
Ortsvorsitzender
An alle Interessierten,

Herzlich Willkomen beim Internetauftritt der CDU am Müggelsee in Berlins Ortsteilen Friedrichshagen und Rahnsdorf. 

Der Vorstand und die Mitglieder des Ortverbandes Müggelsee bemühen sich um ein interessantes und ereignisreiches Programm, zu dem auch interessierte Mitbürger recht herzlich eingeladen sind.

Auch die  Bürgersprechstunde unseres Vertreters in der BVV Karsten Weser findet weiterhin regelmäßig statt, der sich Fragen und Hinweisen der Bürgerschaft unseres Einzugsbereiches stellt.

Die Termine zu allen Vorhaben sind  hier zu finden. 


CDU OV Müggelsee
c/o CDU Kreisverband Treptow-Köpenick
Dörpfeldstraße 51
12489 Berlin
 
Fax:              030-64197718
Mobil:            0151-10707672
E-Mail:           info@cdu-mueggelsee.de
 



 
05.01.2017 | Maik Penn

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder,
zunächst wünsche ich Ihnen und Euch einen guten Start ins Jahr 2017 - mit einem Maximum an Gesundheit und möglichst vielen glücklichen Momenten! Deutschland und unsere Heimatstadt Berlin stehen, bei allen unstrittigen Herausforderungen, wirtschaftlich gut da. Fortlaufend werden Schulden abgebaut, es wird investiert, vielerorts gebaut, mehr Menschen als je zuvor befinden sich in Lohn und Brot, Unternehmer suchen händeringend Auszubildende. Würde man uns vor die Wahl stellen, in welcher Zeit der letzten 100 Jahre man noch einmal geboren werden möchte, käme man kaum auf die Idee sich für die zwei deutschen Diktaturen im letzten Jahrhundert zu entscheiden. Noch nie ging es weltweit so vielen Menschen derart gut, gibt es derartige Chancen auf ein Leben in Wohlstand, Freiheit und Sicherheit.


05.01.2017 | Cornelia Flader

Liebe Freunde,
die Entwicklung der Mitgliederzahlen unserer Partei in einigen Ortsverbänden ist sehr erfreulich. Nach der ersten Enttäuschung über die Flüchtlingspolitik der etablierten bürgerlichen Parteien und einiger verantwortlicher Politiker scheinen einige, auch ehemalige Mitglieder, den frischen Wind in der CDU zu genießen und wieder Hoffnung in die Politik der von ihnen einst gewählten Partei zu schöpfen. 


05.01.2017 | Dr. Martin Sattelkau
MIT KV Treptow-Köpenick

Liebe Mitglieder und Freunde der MIT, sehr geehrte Damen und Herren,
ich hoffe, Sie sind gut in das neue Jahr gekommen! Mögen Sie die Kraft finden, Ihren guten Vorsätzen, das ganze Jahr zu folgen. Die MIT hat sich auch für dieses Wahljahr wieder viel vorgenommen. Ein Thema, das dieses Jahr bei uns besonders im Mittelpunkt stehen wird, ist die Stärkung des Meisterbriefs (Großer Befähigungsnachweis) als qualifikationsgebundenen Berufszugang im Handwerk. Die MIT fordert, dass die CDU/CSU-Bundestagsfraktion sich dieses Anliegens im Wahlkampf annimmt und alle Handlungsoptionen prüft, so dass es auch in der neuen Wahlperiode realisiert wird.


05.01.2017 | Fritz Niedergesäß

Der Bericht der Bundesvorsitzenden Dr. Angela Merkel hatte es in sich. Natürlich war zu Anfang der Rede die Situation in Europa, die durch die Flüchtlingsströme ausgelöst war, dominierend. Die Ereignisse des Spätsommers 2015 sollen und dürfen sich nicht wiederholen. Es war eine humanitäre Notlage entstanden, die durch den großartigen Einsatz unzähliger Freiwilliger und der Verwaltungen letztlich doch in geordnete Bahnen gelenkt werden konnte. Damit hat sich Deutschland von seiner besten Seite gezeigt.


05.01.2017 | Dr. Ulrich Zacharias
Ein Zwischenruf
Alle reden vom Populismus. Aber nicht jeder meint das gleiche. Populismus ist eine volksnahe und opportunismusgeprägte, manchmal demagogische Politik, die das Ziel hat, durch Dramatisierung der politischen Lage Wähler zu gewinnen. Das hört sich teilweise gut, aber überwiegend doch negativ an. Eine volksnahe Politik ist natürlich sinnvoll, denn das Volk ist ja der Souverän und nicht die Oberen Zehntausend.  

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© Treptow-Köpenick/Ortsverband Müggelsee Berlin/Koepenick  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.23 sec. | 28885 Besucher